(K)ein Abschied für immer…?

KEin Abschied für immer

Dieser Sommer sollte ja dazu dienen, noch einmal ganz bewusst Abschied von Deutschland zu nehmen. Und so habe ich die letzten Tage an der Ostsee, genauer in Eckernförde, meiner alten Heimat verbracht. Zwar war die Zeit aus dienstlichen Gründen sehr beschränkt, aber wettertechnisch hatten wir sehr viel Glück gehabt. Wir haben alte Freunde getroffen, Zeit im Strandkorb verbracht und noch einmal die Orte besucht, die untrennbar mit meiner Kindheit verbunden sind. Wer einmal an der Küste war, der weiß, dass dort alles ein wenig gemütlicher zugeht und auch nicht mit Action und Nervenkitzel zu rechnen ist. Doch genau das habe […]

Weiterlesen